Vierte Ausgabe der "Weinprobe im Wingert"

Ortsverein

Wein und Wandern in den Herrnsheimer Weinbergen

Ortsverein

Vierte Ausgabe der „Weinprobe im Wingert“

 

Am Sonntag, den 28. September veranstaltet der SPD Ortsverein Worms-Herrnsheim die beliebte „Weinprobe im Wingert“. Dazu sind wieder alle Wein- und Wanderfreunde eingeladen. Beginn und Treffpunkt ist um 14 Uhr am Herrnsheimer Schloss.  Von dort führt der gemütliche Spaziergang in die Herrnsheimer Weinberge. An drei Stationen, die nacheinander angesteuert werden, schenken die Winzer der Weingüter Karl Heinz Weinmann, Thomas Hartmann und Thomas Schäfer (vinotom.de)  jeweils drei Weine zur Weinprobe aus.

Die Weine stammen von dem jeweiligen Wingert, an dem die Station ist und so können mit etwas Glück gleich die dazugehörigen Trauben probiert werden. Nach den Stationen können beim Abschluss und gemütlichen Beisammensein am alten Wasserhäuschen zwischen Herrnsheim und Leiselheim alle zuvor schon verkosteten Weine noch einmal nach Herzenslust probiert werden. Passend zur Jahreszeit gibt es in diesem Jahr neuen Wein und Zwiebelkuchen. Der Unkostenbeitrag für die Teilnahme an der Weinwanderung mit Weinprobe beträgt 8 Euro. Darin sind enthalten sind die Weinprobe, ein kleiner Imbiss und ein Probierglas.